Bayerische Landschaftspflegeverbände Deutscher Verband für Landschaftspflege gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Mehr Biodiversität durch Greening?

Die Palette der Greeningmaßnahmen reicht von Zwischenfruchtanbau bis zur Anrechnung von Landschaftselementen und der Anlage von Blühstreifen. Doch wieviel kann mit diesen Vorgaben wirklich für die Biodiversität erreicht werden? Und wie stehen die Landwirte zu diesen Maßnahmen? Diesen Fragen sollen die Bayerischen Landschaftspflegeverbände mit Förderung des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz auf den Grund gehen.

mehr

Extensive Schafbeweidung

Der DVL erarbeitet und dokumentiert langfristige Lösungen für den Erhalt der naturschutzbezogenen Schafbeweidung in Bayern.

mehr

Einzelbetriebliche Naturschutzberatung

In dem Projekt "Einzelbetriebliche Naturschutz- beratung in Naturschutzschwerpunktgebieten mit Landschaftspflegeverbänden" werden Vorschläge für eine dauerhafte Umsetzung der Naturschutzberatung erarbeitet. Dabei werden die bisherigen Erfahrungen der Landschaftspflegeverbände in der Naturschutzberatung ausgewertet und Vorlagen für eine zukünftige Beratung entworfen.

mehr

Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie

Kleine Gewässer durchziehen wie ein Netz die bayerischen Landschaften, formen und gestalten sie. Je nach Strukturreichtum und Wasserqualität stellen Gewässer 3. Ordnung bedeutende Lebensräume für eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren dar. Gemeinsam mit dem bayerischen Umweltministerium, den Gemeinden und den Landnutzern wollen sich die Landschaftspflegeverbände zukünftig noch intensiver für die erfolgreiche Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie einsetzen.

mehr

GlücksSpirale

Seit 1999 können der DVL, der BN und der LBV in Bayern über den Bayerischen Naturschutzfonds Zweckerlöse aus der Lotterie "GlücksSpirale" für kleinere Naturschutzprojekte nutzen. Mittlerweile wurden über 500 Projekte finanziert, die auf der Homepage "Die Natur gewinnt immer" aufgeführt sind.

mehr

Bayerns UrEinwohner

Mit der Kampagne "Bayerns UrEinwohner" stellen die Landschaftspflegeverbände besondere Arten Bayerns in den Mittelpunkt öffentlichkeitswirksamer Aktionen.

mehr

BayernMarkt Natur

Der BayernMarkt Natur präsentiert Produkte und Projekte des Naturschutzes in Bayern.

mehr
Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V. (DVL) · DVL-Koordinierungsstelle Bayern
Promenade 9 · 91522 Ansbach
Tel.: +49 (0)981-1800-990 · Internet: bayern.lpv.de