Bayerische Landschaftspflegeverbände Deutscher Verband für Landschaftspflege gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Presse

22.09.2020

Deutscher Verband für Landschaftspflege erhält Auszeichnung als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Das Projekt „NATÜRLICH BAYERN – insektenreiche Lebensräume“ des Deutschen Verbands für Landschaftspflege (DVL) ist als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet worden. In Stellvertretung des bayerischen Umweltministers Thorsten Glauber nahm Ministerialrat Wolfram Güthler...mehr

22.09.2020

Bayerischer Landschaftspflegetag: Klimaschutz durch Landschaftspflege

Der Deutsche Verband für Landschaftspflege (DVL) stellt Moor-Klimawirt*in als neues Berufsbild für die Landwirtschaft vor. Vertreterinnen und Vertreter von Landwirtschaft, Naturschutz und Kommunen sprechen sich für zielführende Klimaschutz-Pflegemaßnahmen auf geeigneten Flächen aus und würdigen die...mehr

16.09.2020

Ackerwildkrautpreis 2020 verliehen: Landwirte in Oberfranken ausgezeichnet!

In der heutigen Landwirtschaft sind Äcker meist unkrautfrei. Sie wirken dadurch steril und bieten keine Lebensräume für Insekten und Pflanzen. Es geht aber auch anders. 27 Landwirtinnen und Landwirte aus Oberfranken nahmen dazu am diesjährigen Ackerwildkraut-Wettbewerb teil. Der Deutsche Verband...mehr

29.07.2020

Fokus-Naturtag: Landwirte tun mehr für die Artenvielfalt

Fokus-Naturtag: durch Beratung zu mehr Naturschutz in der Landwirtschaft Ansbach/Augsburg/Taufkirchen 28.07.2020. Auch ein Jahr nach dem Volksbegehren "Rettet die Bienen" ist das Thema Artenvielfalt von großer Bedeutung. Vor allem die Landwirtschaft ist gefragt, einen Beitrag für mehr...mehr

16.07.2020

Wort halten: Umsetzung des Volksbegehrens sichern!

Die bayerischen Landschaftspflegeverbände (LPV) fordern, die Umsetzung des erfolgreichsten bayerischen Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ durch gezielte Förderung zu sichern. Den Gesetzen müssen jetzt verlässliche Finanzen folgen, um die Ziele des Naturschutzes gemeinsam mit...mehr

Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V. (DVL) · DVL-Koordinierungsstelle Bayern
Promenade 9 · 91522 Ansbach
Tel.: +49 (0)981-1800-990 · Internet: bayern.lpv.de